Bouffier-Vorstoß zur Euro-Krise: Union bereitet Deutsche auf teure Griechen … – Spiegel Online


Spiegel Online
Bouffier-Vorstoß zur Euro-Krise: Union bereitet Deutsche auf teure Griechen
Spiegel Online
Kurz vor der Wahl gewöhnt die CDU die Deutschen an bittere Wahrheiten zur Euro-Rettung: Hessens Ministerpräsident Bouffier schlägt jetzt niedrigere Zinsen und längere Laufzeiten für Athens Kredite vor. Die Opposition bezeichnet das als Schuldenschnitt 
Hilfsprogramm für Griechenland: CDU will Kredite strecken und Zinsen senkenFinanzNachrichten.de (Pressemitteilung)
Griechenland: CDU-Politiker bringt längere Zahlungsfristen für Athen ins GesprächStuttgarter Nachrichten

Alle 30 Artikel »

Leaders Parliament Manager fordern harten Sparkurs für Griechenland – DIE WELT

Leaders Parliament Manager fordern harten Sparkurs für Griechenland
DIE WELT
dass Griechenland ein drittes Rettungspaket benötige. Bis dahin hatte die Bundesregierung stets gesagt, sie wolle die weitere Entwicklung in Griechenland abwarten und eine Entscheidung über weitere Hilfen erst im Herbst 2014 treffen. Ende 2014

und weitere »

Droutsas: "Griechenland 'Opfer' des deutschen Wahlkampfs" – www.dw.de

Droutsas: "Griechenland 'Opfer' des deutschen Wahlkampfs"
www.dw.de
Ich weiß, es klingt insbesondere in deutschen Ohren nicht sehr populär und nicht sehr gut, aber ich bleibe dabei: Wenn wir eine endgültige Lösung für die Krise in Griechenland, aber auch für die Krise des Euro in seiner Gesamtheit haben wollen, dann 

Merkel macht Schröder verantwortlich für Griechenland-Misere – FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung


STERN.DE
Merkel macht Schröder verantwortlich für Griechenland-Misere
FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung
28.08.2013 · Die Kanzlerin wirft ihrem Amtsvorgänger vor, den Grundstein für die Schuldenkrise gelegt zu haben. Den Finanzbedarf, mit dem die SPD für Griechenland kalkuliert, hält Finanzminister Schäuble derweil für absichtlich falsch dargestellt.
Wahlkampf: Merkel macht Rot-Grün für Griechenland-Krise verantwortlichZEIT ONLINE
"Schröder hat Griechenland aufgenommen" : Merkel attackiert ihren Vorgängern-tv.de NACHRICHTEN
Finanzkrise in Griechenland: Merkel weist Ex-Kanzler Schröder die Schuld zuSTERN.DE
DiePresse.com -ShortNews.de -Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)
Alle 9 Artikel »

Wahlkampf: Merkel macht Rot-Grün für Griechenland-Krise verantwortlich – ZEIT ONLINE


STERN.DE
Wahlkampf: Merkel macht Rot-Grün für Griechenland-Krise verantwortlich
ZEIT ONLINE
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die rot-grüne Bundesregierung unter Gerhard Schröder für die Probleme der Euro-Zone mit Griechenland verantwortlich gemacht. "Man hätte zum Beispiel Griechenland gar nicht aufnehmen dürfen in den Euro-Raum", 
Merkel macht Schröder verantwortlich für Griechenland-MisereFAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung
"Schröder hat Griechenland aufgenommen" : Merkel attackiert ihren Vorgängern-tv.de NACHRICHTEN
Finanzkrise in Griechenland: Merkel weist Ex-Kanzler Schröder die Schuld zuSTERN.DE
DiePresse.com -ShortNews.de
Alle 9 Artikel »

Schuldenkrise Merkel macht Schröder verantwortlich für Griechenland-Misere – FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung


UNTERNEHMEN-HEUTE.de
Schuldenkrise Merkel macht Schröder verantwortlich für Griechenland-Misere
FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung
28.08.2013 · Die Kanzlerin wirft ihrem Amtsvorgänger vor, den Grundstein für die Schuldenkrise gelegt zu haben. Den Finanzbedarf, mit dem die SPD für Griechenland kalkuliert, hält Finanzminister Schäuble derweil für absichtlich falsch dargestellt.
"Schröder hat Griechenland aufgenommen" : Merkel attackiert ihren Vorgängern-tv.de NACHRICHTEN
Wahlkampf: Merkel macht Rot-Grün für Griechenland-Krise verantwortlichZEIT ONLINE
Merkel: "Schröder hat Griechenland aufgenommen"DiePresse.com
Thüringische Landeszeitung -ShortNews.de
Alle 10 Artikel »

Griechenland könnte laut Schäuble elf Milliarden brauchen – Spiegel Online


format.at
Griechenland könnte laut Schäuble elf Milliarden brauchen
Spiegel Online
Bundesfinanzminister Schäuble bezeichnet eine Finanzlücke von elf Milliarden in Griechenland als "nicht völlig unrealistisch". Bei höheren Schätzungen verwechsle die SPD "brutto und netto". Tatsächlich geht es dabei aber um einen anderen Zeitraum.
Griechenland-Hilfe Schäuble – SPD verwechselt Brutto und NettoDIE WELT
Nur elf MilliardenFOCUS Online
Schäuble – Elf Mrd Euro für Griechenland nicht unrealistischReuters Deutschland
format.at -FinanzNachrichten.de (Pressemitteilung) -Deutschlandradio
Alle 27 Artikel »

Griechenland-Hilfe Schäuble – SPD verwechselt Brutto und Netto – DIE WELT


UNTERNEHMEN-HEUTE.de
Griechenland-Hilfe Schäuble – SPD verwechselt Brutto und Netto
DIE WELT
Schneider sagte, die letzte Schuldentragfähigkeitsanalyse der Troika für Griechenland habe den Bedarf bis 2020 auf rund 77 Milliarden Euro taxiert. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) müsse "die aktuellen Zahlen schleunigst auf den Tisch 
Schäuble: Elf Milliarden Euro für Griechenland nicht unrealistischFinanzNachrichten.de (Pressemitteilung)
Schäuble: Elf Milliarden Euro für Athen für realistischUNTERNEHMEN-HEUTE.de
Schäuble: Elf Milliarden für Griechenland nicht unrealistischDeutschlandradio
Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)
Alle 21 Artikel »

SPD rechnet Schäuble die Griechenland-Rettung vor – DIE WELT


UNTERNEHMEN-HEUTE.de
SPD rechnet Schäuble die Griechenland-Rettung vor
DIE WELT
Schneider sagte, die letzte Schuldentragfähigkeitsanalyse der Troika für Griechenland habe den Bedarf bis 2020 auf rund 77 Milliarden Euro taxiert. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) müsse "die aktuellen Zahlen schleunigst auf den Tisch 
BDI fordert Verkauf von Staatsvermögen in GriechenlandT-Online

Alle 16 Artikel »

EU-Hilfen : Neue Rechnung für Griechenland – Tagesspiegel

EU-Hilfen : Neue Rechnung für Griechenland
Tagesspiegel
Das Loch im Hilfsprogramm für Griechenland, das bis Ende nächsten Jahres läuft, ist nach Angaben der EU-Kommission zwischen 2,8 und 4,6 Milliarden Euro groß. Diese Zahlen nannte der Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn vor der 

und weitere »